Nick Cave & The Bad Seeds/Kylie Minogue – Where The Wild Roses Grow

Eine sehr zurückgenommene, minimalistische Ballade, die sich auf die Stimmen von Cave und Minogue konzentriert. Die Protagonistin Elisa Day wird in diesem düsteren Lied durch ihren ersten Freund ermordet. Die Tat wird durch Täter und Opfer aus ihren jeweiligen Blickwinkeln geschildert.

Queen – These Are The Days Of Our Lives


Das letzte Video mit Freddie Mercury, der bereits sichtlich von seiner AIDS-Erkrankung gezeichnet war. Daher wurde das Video zwar in Farbe aufgenommen, dann aber in schwarz-weiß veröffentlicht, damit sein Zustand nicht ganz so augenscheinlich war. Markant ist auch, dass das Video sehr auf seine Position konzentriert ist, er sich aber kaum bewegt. Insbesondere das Ende des Videos wird auch als Liebeserklärung an seine Fans verstanden.